• Produktbild1
  • Produktbild2
  • Produktbild3

Info

Transportschäden sind nicht nur ärgerlich, sondern auch teuer. Deswegen müssen Versandgüter nach allen sechs Seiten der Verpackung gegen Aufprall und Stöße geschützt werden. Das entscheidende Kriterium ist das richtige Füllmaterial: Weiche Polster schützen leichte Waren, härtere Polster schützen schwere Produkte. Damit ein optimaler Schutz gewährleistet ist, darf die Ware nicht mit der Außenverpackung in Berührung kommen. Verwenden Sie daher fixierendes Füllmaterial, das jegliches Transportgut vor dem Verrutschen bewahrt.

Produkte

  • Papierpolster-Verpackungsmaschinen
  • Luftpolstersysteme
  • Loses Füllmaterial und vorkonfektionierte Polster
  • Membranpolsterverpackungen
  • Kantenschutz
  • Schaumpolstersysteme
  • Präsentverpackungen
Anfrage stellen

Das könnte Sie auch interessieren